Herzlich willkommen beim Schachverein                               Rot-Weiß-Altenessen 1930 e.V.

 

Die vorletzte Niederlage: 3:5

24.03.2019

Auch in Hamm musste unsere Erste Federn lassen. Die an allen Brettern besser besetzten Hammer (nach DWZ) gaben immerhin zwei Siege (M. Prass und B. Birdaini) sowie zwei Remis (F. Kordonowski und T. Drawe) an unsere erste Mannschaft ab. Die übrigen vier Partien gingen leider verloren. Damit steigt RWA 1 mit aktuell nur drei Mannschaftspunkten  aus der Verbandsliga ab, der sie immerhin zwei Jahre angehörte.

U. Nitz

Aktuelles

 

Einladung zur

Mülheimer Stadtmeisterschaft 2019

7.1.2019 - 28.4.2019

 

 

Vorletzte Runde endet mit 3:5

31.03.2019

Gegen Katernberg 6 setzte es eine böse Niederlage für unsere zweite Mannschaft. An den ersten vier Brettern kam es zu einem mageren halben Punkt durch M. Brinkämper (die Spieler an den Brettewrn 1, 2 und 4 verloren sang- und klanglos), die Bretter 5 bis 8 holten immerhin 2,5 Punkte durch Siege von U. Nitz und M. Arimont sowie einem Remis durch J. Ressel. Aus dieser Perspektive war die Entscheidung richtig, nicht in die Verbandsbezirksliga aufzusteigen!

Glücklicherweise kann die Zweite mit 7 Mannschaftspunkten am Ende der Saison auch nicht mehr absteigen - ein durchaus schwacher Trost angesichts eines starken Abschlusses im der letzten Spielzeit!

U. Nitz

RWA 1-Spieler an den Brettern 1 bis 4

Praß, Kordonowski, Birdaini, Cavasin

 

RWA1-Spieler an den Brettern 5 bis 8

Rohloff, Avgustin, Metzner, Drawe

Nicht im Bild: Neugebauer

 

RWA2-Spieler an den Brettern 1 bis 4

Praßer, Nalepa, Brinkämper, Pyka

RWA2-Spieler an den Brettern 5 bis 8

Nitz, Arimont, Ressel, Hock

Nicht im Bild: Guth, Jahns, Kittel, Dr. Reichel

 

Besucher seit April 2016

 

Der Schachverein Rot-Weiß-Altenessen 1930 e.V. ist aus der Fusion der beiden Vereine Schachfreunde Rot-Weiß Essen 1947 e.V. und des Schachvereins Altenessen 1930 e.V. im Jahre 2002 entstanden. Nach der Fusion erreichte der Verein mit dem Aufstieg in die Regionalliga 2006 den bisher größten sportlichen Erfolg in seiner Geschichte. Derzeit spielen zwei Mannschaften in der Verbandsliga bzw. in der Bezirksklasse.

 

SV Rot-Weiß-Altenessen 1930 e.V. lädt alle ein, die das königliche Spiel lieben, im Paul-Humburg-Gemeindehaus, Hövelstraße 71, freitags ab 19.30 Uhr miteinander Schach zu spielen. Die Mannschaftskämpfe finden ebenfalls dort statt.

 

 

 

                  Schachaufgaben - täglich aktualisiert - freundlich zur Verfügung gestellt von SHREDDER 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schachverein Rot-Weiß-Altenessen 1930 e.V.