Veranstaltungen

 

Die Schachturniere nehmen kein Ende

Hier die nächsten

Diese Mail wurde von unserem Vorsitzenden zur Veröffentlichung in unserer Website weiter gegeben:

Werte Schachfreunde,

 

                wir möchten Sie zu den nächsten Turnieren von CZECH TOUR 2019 / 2020 herzlich einladen:  

 

22. – 29. 2. 2020 XX. Jahrgang LIBEREC OPEN

FIDE-Open

http://czechtour.net/liberec-open/

 

11. – 22. 2. 2020 II. Jahrgang PRAGUE INTERNATIONAL CHESS FESTIVAL DON GIOVANNI

Super-GM- 2700+ (Vitiugov, Anton Guijarro, Navara) und GM- 2600+ Rundenturniere, GM-Open, Rundenturniere mit ELO FIDE < 2100, 1900, 1650 und 1400.

http://praguechessfestival.com/ 

 

5. – 15. 3. 2020 SENIOREN TEAM WELTMEISTERSCHAFT, PRAG

Zum ersten Mal in der Historie auf dem Gebiet der Tschechischen Republik findet die Senioren Team Weltmeisterschaft statt. Es wird in den Kategorien Männer und Frauen über 50 und 65 Jahren vom 5. 3. bis 15. 3. 2020 in Prag gespielt. Spieler können in diesem Turnier ohne Rücksicht auf Rating teilnehmen. Die Ausschreibung steht auf den Internetseiten http://wstcc2020.net/. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Michal Horacek, Manager of CZECH OPEN & CZECH TOUR

CZECH OPEN - International Chess and Games Festival - http://www.czechopen.net

CZECH TOUR - International Chess Festivals Series - http://www.czechtour.net

International Chess Calendar - http://www.calendar.avekont.cz/


   Erfolgsmodell DSAM, Deutsche Internetmeisterschaften

Grenke-Open, www.schachtraining.de
Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

1) Die Deutschen Schach-Amateurmeisterschaften 2020 sind ein absolutes 
Erfolgsmodell.
Warum? Weil Sport lebt von Spannung und bei der DSAM kann jeder jeden 
schlagen, weil jeder in seiner Kragenweite spielt. In Potsdam waren 580 
Spieler dabei, unglaublich! Die Mär vom Randsport bröckelt immer mehr. 
Die nächsten Turniere haben auch schon viele Anmeldungen, ich kann nur 
jedem raten, spielt mit!   Das Turnier ist für Einsteiger geeignet und 
auch für richtig gute Spieler. SUPER SIND AUCH DIE GROSSMEISTER, die 
einem Tricks verraten und die Partie analysieren! Wir Bayern spielen 
übrigens in einer Pyramide!

   * 31.01. - 02.02.2020 Hamburg-Bergedorf 
<https://www.dsam-cup.de/hamburg/>
   * 28.02. - 01.03.2020 Bad Wildungen
     <https://www.dsam-cup.de/bad_wildungen/>
   * 03.04. - 05.04.2020 Darmstadt <https://www.dsam-cup.de/darmstadt/>
   * 17.04. - 19.04.2020 Nürnberg-Fürth <https://www.dsam-cup.de/nuernberg/>

Bildergebnis für pyramide fürth

https://www.dsam-cup.de/ausschreibung.html

================================================

2. Wer von zu Hause spielen will, kann dies machen, hier sind die Fakten.

https://www.schachbund.de/news/dsim-2020-anmeldung-zur-internetmeisterschaft-freigeschaltet-ausschreibung-und-preisfonds-veroeffentlicht.html

Schach in Deutschland

Grenke-Open in Karlsruhe, das größte Schachturnier Europas, 9-13. April 2020

Mit Magnus Carlsen im selben Raum spielen, Träume werden beim 
Grenke-Open wahr.

Schaut euch das an, und der Mund wird wässrig und ihr meldet euch 
vielleicht sofort an: 
https://www.youtube.com/watch?v=Q77AqJd-sKI&feature=emb_logo DANKE AN 
DIE MACHER, die Schach professionalisieren, viel Ehrenamt von tollen 
Leuten ist auch dabei.

Bildergebnis für grenke-open 2020

Es gibt noch viele, viele tolle Turniere in Deutschland, jedes 
Wochenende ist etwas los. Das Grenke-Open ist aber das Sahnehäubchen.  
Weitere Infos: https://www.grenkechessopen.de/de/anmeldung

============================================

4. Große Bitte: www.schachtraining.de <http://www.schachtraining.de>

Elias Pfann aus Höchstadt in Bayern ist ein Idealist Supertyp und managt 
ehrenamtlich die Seite www.schachtraining.de 
<http://www.schachtraining.de> Jede Woche schafft er es, drei neue 
Artikel einzufügen, was unglaublich ist.

Bildergebnis für elias pfann

Er sucht u.a. für die Homepage:

   * Hausarbeiten für die C-, B- und A-Trainer
   * schöne Arbeitsblätter
   * Lehrreiche You-tube-videos
   * => Alles was für den Schachunterricht interessant ist.

   * Wenn jemand was hat, mir zumailen wraedler@aol.com
     <mailto:wraedler@aol.com> und ich gebe es ihm weiter.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Schachjahr mit dem Spiel der 
Königinnen und Könige, may your dreams come true.

Viele Gruesse Euer Walter Rädler wraedler@aol.com


Abmeldung von diesem Newsletter:
http://www.newstroll.de/app/del/2s83ser6irkk/473178

 

   
   
   
   

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

die Deutsche Schach-Internetmeisterschaft steht vor einem großen Comeback. Nach 14-jähriger Unterbrechung gibt es in diesem Frühjahr wieder Titelkämpfe im Onlineschach!

Ziemlich genau vor 17 Jahren begannen der Deutsche Schachbund und die Deutsche Schachjugend zum ersten Mal deutsche Onlinemeisterschaften auszuschreiben. Während die Jugend bis 2012 durchhielt, war bei den Erwachsenen nach drei Meisterschaften Schluß. Klaus Bischoff hieß 2003 der erste Onlinemeister, ein Jahr später siegte Lewon Aronjan und 2005 gewann Daniel Fridman. Alle Meisterschaften wurden auf dem Server von ChessBase ausgetragen. Die Hamburger Softwarefirma ist auch 2020 wieder Partner des Deutschen Schachbundes bei der Renaissance dieser Meisterschaften.

Ab dem 7. März 2020 wird es vier Vorrundenturniere über jeweils 9 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 3 Minuten plus 2 Sekunden auf dem Schachserver von ChessBase geben. Dafür spielberechtigt sind alle Mitglieder eines dem Deutschen Schachbund angeschlossenem Vereins. Benötigt wird außerdem ein Premium-Account bei ChessBase.
Für die Zwischenrunde am 28. März qualifizieren sich die besten 10% aller Teilnehmer einer Vorrundengruppe. Vorberechtigt für die Zwischenrunde sind Kaderspieler des Deutschen Schachbundes, FIDE-Titelträger GM, IM, WGM und WIM sowie Spieler mit einer DWZ von mind. 2300. Darüberhinaus werden Freiplätze vergeben.

Attraktive Geldpreise und Vor-Ort-Finale in Magdeburg!

Mit dem Finale in der Meisterschaftsgipfelstadt Magdeburg erreicht die Deutsche Schach-Internetmeisterschaft 2020 ihren Höhepunkt. Die 12 Finalteilnehmer, darunter die acht Besten aus der Zwischenrunde, spielen am 9. Mai 2020 direkt vor Ort im Maritim-Hotel in der Stadt an der Elbe auf ihrem eigenen Laptop. Außerdem sind die Finalteilnehmer zum Galaabend des deutschen Schachs am gleichen Tag eingeladen. Die Übernachtung vom 9. zum 10. Mai 2020 wird durch den Deutschen Schachbund bezahlt.

Im Finale wird um ein Preisgeld von insgesamt 3.500 Euro gespielt. Doch auch schon in der Vor- und Zwischenrunde stellt ChessBase Preise im Gesamtwert von über 4.000 Euro zur Verfügung, so unter anderem ein ChessBase-15-Premiumpaket im Wert von fast 460 Euro!

Bitte machen Sie Werbung in ihren Vereinen, um die Deutsche Schach-Internetmeisterschaft zu einem großen Erfolg werden zu lassen. Bereits jetzt haben sich einige Dutzend Spieler angemeldet, darunter mit Georg Meier, Matthias Blübaum, Rasmus Svane, Dmitrij Kollars und Dennis Wagner allein fünf Großmeister!


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schachverein Rot-Weiß-Altenessen 1930 e.V.